„Jeder Baustein zählt“: Spendenbarometer wächst

Die Freundeskreise der drei Klöster Sarnen, Melchtal und Wikon unterstützen mit der Aktion „Jeder Baustein zählt“ die Realisierung des Benediktinischen Zentrums.

Bis Ende Juni wurden bereits über 130’000  Franken gesammelt.

Anfangs April 2018 starteten die Freundeskreise der drei Klöster Sarnen, Melchtal und Wikon die Aktion „Jeder Baustein zählt“. Damit soll die Realisierung des Benediktinischen Zentrums unterstützt werden.  Dabei können symbolische Bausteine für je zehn Franken einbezahlt werden.

Bis Ende Juni wurden 130‘735 Franken gesammelt.  Allen Spendern mit kleinen oder grossen Beiträgen danken wir recht herzlich.

„Bausteine“ können auch weiterhin gespendet werden. Ziel ist, insgesamt 250’000 Franken mit dieser Aktion zu erzielen.

Mit „unsern Bausteinen“ helfen wir mit, dass das Benediktinische Zentrum verwirklicht wird. Für die drei benediktinischen Klostergemeinschaften mit insgesamt 30 Benediktinerinnen bedeutet dies ein hoffnungsvoller Neubeginn.

Spendenkonto
Obwaldner Kantonalbank 6060 Sarnen
CH80 0078 0000 3420 3817 7
Stiftung Ora et Labora, Brünigstrasse 159, 6060 Sarnen