Kloster räumt Ökonomiegebäude

Das Ökonomiegebäude in der Klosteranlage wird geräumt. Einige Gegenstände aus dem Josefsestrich, welcher umgebaut wird, werden neu dort eingelagert. Anderseits kann auch viel entsorgt werden wie alte Fenster, Türen, Metall oder Holz. Bereis konnten bis Mitte November 2016 über 5 Tonnen Material entsorgt werden.

Tatkräftige Hilfe bei der Räumung erhält die Schwesterngemeinschaft durch die Mitglieder des Freundeskreises.

Interessierte freiwillige Helferinnen und Helfer können sich bei Peter Kastlunger, Präsident Freundeskreis, melden.

Kontakt
041 660 62 30
pt.kastlunger@bluewin.ch

raeumungnov7 raeumungnov6 raeumungnov5 raeumungnov4 raeumungnov3 raeumungnov2 raeumungnov1