Neues Poster kündigt 900-Jahr-Jubiläum an

Vorfreude ist die schönste Freude. Entsprechend diesem Motto wurde an der Klosterwand das Plakat “900 Jahre gemeinsame Geschichte Kloster Engelberg und Sarnen” montiert.

So findet unter anderem am 3. Mai 2020 eine Begegnungstag im Kloster Engelberg statt, an welchem auch das Sarner Jesuskind zu Besuch sein wird und an seinen ehemaligen Standort.

Am 16. August 2020 findet im Klostergarten in Sarnen ein Open-Air-Gottesdienst mit Abt Christian Meyer mit musikalischer Umrahmung vom Kirchenchor Sarnen statt.

Im Historischen Museum Sarnen wird zudem am 25. April 2020 die Sonderausstellung über den Umzug der Schwestern vom damaligen Doppelkloster in Engelberg nach Sarnen im Jahr 1615 eröffnet.